Teaser #1
Begegnung · Business · Event

Studio 44Studio 44

STYRIA MEDIAHOUSE

Wienerin Gründerinnentag 2018

Panels, Diskussionen, Workshops, ein Pop-up-Markt und viele inspirierende Gespräche mit erfolgreichen Gründerinnen und solchen, die es noch werden wollen – das war der WIENERIN Gründerinnentag 2018 im Studio 44. Top-Speakerinnen gaben Einblicke in Ihren Karriereweg. Margarete Schramböck, Ministerin für Wirtschaftsstandort und Digitalisierung, hielt die Eröffnungsrede auf der Studio 44 Bühne. Für die Q&A Sessions standen Gründerinnen und Leiterinnen erfolgreicher Unternehmen für persönliche Fragen zur Verfügung wie Bettina Glatz-Kremsner, Vorstandsdirektorin der Österreichischen Lotterien, Isabel Zinnagl von Alma Babycare, Sandra Thier von diego5studios, Amorelie-Gründerin Lea Sophie Cramer und viele mehr.

Am Nachmittag konnten die rund 200 Interessierten praktische Erfahrungen sammeln in Workshop-Gruppen, aufgeteilt in den Räumen des Studio 44. Ein Pop-up-Markt im Freien brachte ebenfalls die Gäste mit jungen Gründerinnen zusammen. Ein Kaffee-Mobil und ein angenehmer Ausklang an der Bar im Loft rundete den WIENERIN Gründerinnentag 2018 ab.

Weitere Infos und Fotos auf der WIENERIN Website.