Teaser #1
Begegnung · Business · Event

Studio 44Studio 44

Österreichische Lotterien

2. Österreichischer Inklusionstag in der Messe Wien

Ein „Außer-Haus-Spiel“ war der 2. Österreichische Inklusionstag für einen Teil des Studio 44-Teams. Austragungsort der Konferenz war nicht das Studio 44, sondern die Messe Wien. 13 MitarbeiterInnen der Unternehmensgruppe halfen zusätzlich im Rahmen ihres Corporate-Volunteering-Tages, die Ausstellungen und Workshops für den Inklusionstag aufzubauen und zu einer gut organisierten Veranstaltung zu machen.

In vier Workshops und mit einer Podiumsdiskussion, u.a. mit Dr. Erwin Buchinger, BM Rudolf Hundstorfer und Vorstandsdirektorin Mag. Bettina Glatz-Kremsner, ging man dem Thema „Miteinander arbeiten ohne Barrieren“ auf den Grund. 14 Aussteller boten den Besuchern Informationen und zeigten neue technische Entwicklungen, die Erleichterungen im Alltag bringen für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Den künstlerischen Abschluss des Tages machte die Gruppe „Ich bin o.k.“ aus Wien mit ihrer Tanzeinlage.

Hier ein Rückblick vom 2. Österreichischen Inklusionstag auf youtube.