Teaser #1
Begegnung · Business · Event

Studio 44Studio 44

CASINOS AUSTRIA AG

LITERATURPREIS ALPHA 2015

Bereits zum 6. Mal vergab Casinos Austria in Kooperation mit den Büchereien Wien den Literaturpreis alpha und will so jene Autorinnen und Autoren fördern, die unabhängig vom Lebensalter noch am Beginn ihres literarischen Schaffens stehen. Mit einem Preisgeld von 10.000 Euro zählt er zu den höchstdotierten einschlägigen Preisen im gesamten deutschsprachigen Raum. 

Die Gewinnerin des alpha 2015 heißt Karin Peschka, die mir ihrem Roman "Watschenmann" die Jury mit ihrem literarischen Können am meisten beeindruckte. Im Rahmen einer feierlichen Gala wurde ihr die alpha-Trophäe samt Preisgeldscheck überreicht. Der Abend im Studio 44 wurde von Clarissa Stadler moderiert.

Informationen zum Literaturpreis Alpha erhalten Sie auf www.casinos.at.