Teaser #1
Begegnung · Business · Event

Studio 44Studio 44

Österreichisches Rotes Kreuz

Benefizmatinée

Am 25. Mai 2014 fand im Studio 44 ein Benefizkonzert statt, dessen Reinerlös der Spontanhilfe des Österreichischen Roten Kreuzes zugute kam. Das hochkarätige künstlerische Angebot bestand aus einer Lesung von Wolfram Berger und dem Klaviertrio in B-Dur von Franz Schubert. Es spielten Christian Altenburger (Violine), Reinhard Latzko (Violoncello) und Markus Schirmer (Piano). Ein exklusives Galadiner sorgte für die Gaumenfreuden. Die Veranstaltung stand unter dem Ehrenschutz des Österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Österreichischen Roten Kreuzes.