Studio 44
Begegnung · Business · Event

Studio 44Studio 44

Über 25 Jahre Erfahrung – Begegnung, Business, Event

Das Studio 44 hat mehr als 25 Jahren das Eventgeschehen in Wien mitgestalten dürfen und war mit seiner technischen Grundausstattung und seiner Expertise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oftmals Vorreiter und Innovator in der Szene.

Die Location wird mit 01. Juli 2021 seine Türen für externe Veranstaltungen und Vermietungen schließen. Die Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. wird den Betrieb des Studio 44 einstellen. Das Team des Studio 44 bedankt sich bereits heute bei allen Gästen und Partnern für die jahrelange Treue und gute Zusammenarbeit.

 

IDEE & GESCHICHTE

 

Ambiente, Räume, Menschen und Technik

 

Empfang, Event Catwalk, Diskussionsrunde oder High-Tech-Präsentation? Das Studio 44 bot seit 1994 die passenden Räume samt Backstage-Bereich und Cateringfläche. Und die perfekte Event-Technik inklusive der Profis, die sie bedienen und das richtige Maß an Technik für die Kunden einsetzen. Von unauffällig unterstützend bis vordergründig high-tech. Flexibel und maßgeschneidert für alle Anforderungen - vom Sound-Equipment über High Definition Television und Live-Schaltungen via ISDN bis hin zur Glasfaser–Satellitenverbindung. Das war und ist die Idee und der Anspruch an die Location Studio 44.

 

Green Event professionell und ökologisch durchdacht

 

Seit 2012 beeindruckten viele Veranstalter ihre Gäste mit einer gelungenen Inszenierung und gleichzeitig optimal eingesetzten Ressourcen. Im Studio 44 zertifizieren wir seither Veranstaltungen mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Green Meetings / Green Events.

 

436.000
Gäste begrüßten wir in mehr als 25 Jahren in unseren Räumlichkeiten
2.400
und mehr Events fanden bereits im Studio 44 statt
5
EventkoordinatorInnen garantieren einen perfekten Ablauf der Veranstaltungen
6
Techniker für Licht, Ton und Bild und Bühnenbau lassen Ihre Wünsche Wirklichkeit werden
1000
und mehr Bühnengäste haben hochemotionale, bewegende (Lebens)Momente bei uns erlebt
100
Quadratmeter Backstage- und Cateringfläche ermöglichen reibungslose Abläufe

Das Studio 44 - die Eventlocation für Ihre Veranstaltungen in Wien

 

Das Studio 44 galt seit 1994 als DER Veranstaltungsbereich der Österreichischen Lotterien. Flexibel, modern und wandelbar wie kaum eine andere Location wurde das Studio 44 immer wieder erneuert und entspricht den aktuellsten Anforderungen für Events.

Von 50 bis 460 Personen, von 100 bis knapp 1.000 m2 Nutzfläche. Mit moderner Technik und umfassender Ausstattung direkt vor Ort und einem fixen Experten-Team für Eventkoordination, Beratung und Betreuung. Die zwei Bereiche Studio 44 Saal und Studio 44 Loft inklusive professioneller Nebenräume waren der ideale Rahmen für Pressekonferenzen, Präsentationen, Diskussionen, Club-Events oder exklusive Empfänge genauso wie für Preisverleihungen, Feiern und Shows. Als Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens war es auch Wiens erste Adresse für Green-Events mit Zertifizierung direkt in der Location.

 

Im Gebäude der Österreichischen Lotterien wird der als Ersatz-Studio für die Lottoziehungen errichtete Saal zur Vermietung für Veranstaltungen freigegeben. Die erste Veranstaltung eines Kunden fand am 21. April 1994 statt.

Das Studio erhält seinen neuen Namen: Studio 44 der Österreichischen Lotterien. Darin verbindet sich die multifunktionale, technisch hoch entwickelte Ausstattung mit der Standort-Adresse Rennweg 44.

Der Medienarchitekt Stuart A. Veech kombiniert in seinem Konzept neueste Medientechnik mit modernem Design und verleiht dem Studio 44 sein heutiges Aussehen. Als zentrale architektonische Hauptgestaltungselemente wählte er Licht, Form und Farbe.

Mit der Anschaffung von drei HD Kamerazügen wird der Grundstein für das High Definition-Zeitalter im Studio 44 gelegt.

In diesem Jahr folgen den HD-Kameras zwei HD-Beamer und ein Kahuna Bildmischer.

Das Studio 44 wird mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet und ist somit berechtigt Green Meetings bzw. Green Events durchzuführen und zu zertifizieren.

Im Rahmen eines großzügigen Umbaus des Eingangsbereichs wird eine komplette Neugestaltung als multifunktionaler Veranstaltungs- und Begegnungsort verwirklicht. Für das Design zeichnet wieder Stuart A. Veech verantwortlich.

Im Sommer wird der Holzboden des Saales erneuert. 450 Quadratmeter edle dunkle Eiche verschönern seither das Ambiente der Location. Der zentrale Server des Studio 44 wird virtualisiert und in die hauseigene Cloud übernommen. Die Intercom-Anlage durch eine neue Generation ersetzt.

 

Die Leuchtbühne, das Herzstück des Saales, wird neu gebaut. 24 hochmoderne LED-Felder, jedes einzeln ansteuerbar, garantieren ein breiteres Farb- und Gestaltungsspektrum. Erfreulicher Nebeneffekt: ein reduzierter Stromverbrauch. Darüber hinaus werden die beiden Seminarräume renoviert und mit Akustik verbessernder Wandverkleidung ausgestattet sowie mit einem neuen, noch leistungsstärkeren Beamer.

 

Funkmikrofone neuester Generation werden angeschafft mit Taschensendern so klein wie eine Streichholzschachtel – die „verschwinden“ unauffällig in Sakko oder Kleid eines jeden Redners oder Moderators.

 

Die neu installierte Beschallungsanlage führt das Studio mit höchster Klangqualität in Sprache und Musik zu neuen Dimensionen.

 

Sukzessive werden die Scheinwerfer an der Studiodecke durch neue, leistungsstärkere und gleichzeitig stromsparendere Modelle ersetzt. Veranstaltungen im Studio 44 profitieren davon u.a. auch von neuen, spannenden Lichtkonzepten in der Inszenierung.

 

  1. Über uns